Frequently Asked Questions

 

Wo kann man den LVOÖB-Newsletter abonnieren?

Der Newsletter des LVOÖB wird ehrenamtlich produziert und erscheint monatlich. Er kann von der Web-Seite des LVOÖB kostenlos abgerufen oder per Mail an kontakt@bowling-ooe.at (mit dem Vermerk “Newsletter bestellen”) abonniert werden, dann versäumt man keinen.

Wie kann man die Funktionäre des LVOÖB erreichen?

Auf der Seite Funktionäre stehen beim Präsidium, beim Vorstand und beim erweiterten Vorstand die Mail-Adressen der Mitglieder.

Wer bekommt die Mails, die ich unter kontakt@bowling-ooe.at schicke?

Diese Mails werden vom Referenten für Öffentlichkeitsarbeit abgerufen, der die Post entweder direkt bearbeitet oder an das zuständige Funktionärs-Mitglied weiter leitet.

Wie kann man Kontakt zu den oberösterreichischen Bowling-Vereinen aufnehmen?

Auf der Seite Links findet ihr die gemeldeten Vereine, auf deren Web-Seiten dann Kontaktadressen. Da auch Liga-Bowler berufstätig sind, ist nur eine Kontaktaufnahme per E-Mail oder beim jeweiligen Trainingsabend möglich. Es gibt keine ständig besetzten Vereinsbüros.

Wo und wann trainieren die oberösterreichischen Vereinsspieler?

Antwort darauf findet ihr auf der Seite Links beim jeweiligen Verein. Die oberösterreichischen Bowling-Vereine trainieren in Oberösterreichs einziger meisterschaftstauglicher  Bowlinghalle in Pasching.

Wie viele Bowlinghallen gibt es in Österreich?

In Österreich gibt es etwa 40 Bowlinghallen. Eine Auflistung samt Adressen findet ihr auf der Seite Bowlinghallen.

Wird in ganz Österreich Bowling gespielt?

Nur im Burgenland gibt es keine Bowlinghalle. Ansonsten gibt es in allen Bundesländern Bowlinghallen und Bowlingvereine.

Wie kann man erfahren, wann und wo interessante Bowling-Bewerbe stattfinden?

Auf der Startseite LVOÖB-Aktuell findet man alle Spiel-Termine, in der Tabelle zudem Details zu den Bewerben unter Ausschreibung und Ergebnis. Im Banner unter dem Seitenkopf wird auf den nächsten anstehenden Termin in Oberösterreich hingewiesen. Terminerinnerungen gibt es außerdem auf der LVOÖB-Facebook-Seite.

Muss man bei einem Bowling-Verein Mitglied sein, um Tipps zum richtigen Spielen zu bekommen?

Nein, Vereinsspieler stehen an ihren Trainingsabenden im Bowlingcenter Pasching jederzeit gerne zur Verfügung. Fragt dort beim Counter nach Vereinsspielern.

Wie viele Punkte kann man bei einem Bowlingspiel maximal bekommen.

300 – das ist dann ein „perfektes Spiel”. Weitere nützliche Spieltipps und Informationen rund um Bowling findet ihr auf der Seite Bowling-ABC.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Information

 

 

 

 

 

Service

 

 

Kontakt

 

 

Impressum

 

aktualisiert am
Samstag, 15. September 2018